Nicole Westig

Nicole Westig (FDP) freut sich über Fördergelder für die historische Brücke

Über ein Geburtstagsgeschenk für die Insel Grafenwerth freut sich die Bad Honnefer Bundestagsabgeordnete und FDP-Kreisvorsitzende Nicole Westig. Seit 1921 ist das "grüne Juwel" im Besitz der Stadt Bad Honnef. Passend zum Jubiläum erhält die Stadt jetzt 325.000 Euro aus dem Denkmalschutzprogramm des Bundes zur Substanzerhaltung und Restaurierung von unbeweglichen Kulturdenkmälern von nationaler Bedeutung, um damit die historische  Brücke zu sanieren, die im nächsten Jahr 110 Jahre alt wird. "Nicht nur für die Bad Honnefer ist die Insel Grafenwert ein wichtiges Naherholungsgebiet. Die Restaurierung der historischen Brücke ist ein wichtiger Beitrag zur Aufwertung von Grafenwerth", freut sich die FDP-Bundestagsabgeordnete.